Was-Wann-Wo

Was

In unserem Freilichttheater „Uswandere“ erleben Sie die Geschichte des Seelandes vor der Juragewässerkorrektion und das, was unsere Auswanderer in Übersee erwartet hat.

Autor der eigens dafür geschriebenen Theaterproduktion ist Jürg M. Fankhauser aus Twann. Sie kennen ihn vielleicht schon von Theaterstücken, Romanen und Gedichten her. 2016 inszenierte er in Schernelz „Dürrenmatt am Tatort – der Richter und sein Henker“.

Wann

In den Spätsommertagen von Mitte August bis Mitte September 2020 spielen wir jeweils Mittwoch bis Samstag unter freiem Himmel beim Eindunkeln.

Wo

Der Schlosspark Nidau und Teile des Schlosses bietet einen würdigen Platz für eine offene Tribüne mit 500 Sitzplätzen und einer ViP-Lounge. In festlicher Ambiente mit Verpflegungsmöglichkeiten auf dem Gelände werden Sie sich wohl fühlen.

 

 

 

 

 

Etwas Schöneres gibt es nicht!

Eine noch wenig thematisierte Geschichte unserer Region wird theatralisch erzählt und der Bevölkerung näher gebracht. Hier im Schlosspark Nidau.   Sind Sie dabei?