Das Team

Die Mitwirkenden

Die Mitwirkenden sind Leute aus unserer Region. Die grossen Rollen werden von Profis verkörpert, alle weiteren Rollen von Amateuren. Technik und Ausstattung werden Profis übernehmen. Dieter Kägi, der Intendant des Theaters TOBS, hat uns technische Unterstützung zugesagt.

Text und Regie

Für Text und Regie ist der Twanner Jürg Markus Fankhauser zuständig.
Seine letzten und geplanten Produktionen:

  • 2014 Rousseau gibt sich die Ehre (Text, Regie, Spiel)
  • 2016 Dürrenmatt am Tatort – der Richter und sein Henker
    (Festi oberhalb Ligerz)
  • 2016 Tenebrae Choir London im Berner Münster
  • 2017 Schneider – Ochsenbein, ein Streitgespräch (Festspiel zum 150 Jahre
    Jubiläum der Juragewässerkorrektion, Hagneck. Text, Regie, Spiel)
  • 2018 Tenebrae Choir London im Berner Münster
  • 2019 Spuk im Lokdepot (Text, Regie) im historischen Lokdepot der
    BLS, Burgdorf
  • 2019 Alpenglühen (Text, Regie) Theaterspektakel über 200 Jahre Tourismus und Alpinismus in Grindelwald
  • 2020 Tenebrae Choir London im Berner Münster
  • 2020 Uswandere (Text und Regie) Theaterproduktion im Schlosspark Nidau
  • 2021 Romulus der Grosse (Dürrenmatt) auf der Festi ob Ligerz.

Das Team

Präsident
Beat Müller, ehemaliger Leiter Regionaldirektion Swiss Life Bern/Nordwestschweiz und jahrelanger Präsident der Bieler Lauftage. Past-Präsident Lions-Club Biel-Bienne, Past-Präsident Panathlon Club Biel und Ehrenmitglied der Bieler Braderie.

Vizepräsident
Werner Könitzer, ehemaliger Regierungsstatthalter von Nidau/Biel, ehemaliger Vizepräsident des Vereins Schluchttheater Twann, welcher 2016 in Schernelz das Freilichttheater „Dürrenmatt am Tatort; Der Richter und sein Henker“ erfolgreich produzierte. Präsident des Schlossmuseums Nidau und von Tourismus Biel Seeland.

Administration
Margrit Bohnenblust, Gemeindepräsidentin Twann-Tüscherz, Vizepräsidentin von Tourismus Biel Seeland. Ehemalige Präsidentin vom Bielersee Tourismus TLT.

Finanzen
Christa Schwab, Buchhalterin bei Tourismus Biel Seeland und der Tourismusdestination Jura Dreiseenland.

Rechtliches
Philippe Chételat, Regierungsstatthalter Biel, ehemaliger Gerichtspräsident in Biel.

Künstlerische Leitung
Jürg Fankhauser, künstlerischer Leiter Theater Biel-Solothurn und Produzent von „Dürrenmatt am Tatort; Der Richter und sein Henker“, in Schernelz, erfolgreicher Produzent zahlreicher weiterer Theateraufführungen.

Sponsoring
Kurt Rohrbach, ehemaliger CEO BKW, Präsident HIV Kanton Bern.

Kommunikation
Beat Cattaruzza, erfolgreicher Designer zahlreicher Werbedokumentationen für künstlerische Events, wie z.B. bei „Dürrenmatt am Tatort; Der Richter und sein Henker“.

Ticketing/Internet
Ueli Wolf, Multimediaautor, ehemaliger erfolgreicher Verantwortlicher für diese Sparte bei „Dürrenmatt am Tatort; Der Richter und sein Henker“, Mitglied des Vereins Schluchttheater Twann und von Bielersee Tourismus TLT.

Catering
Urs Schmid, Mitbesitzer Linde Orpund Catering, bekannt für beste Qualität von Speis und Trank.

Bau + Betrieb
Jürg Signer, Baufachmann.

Revisoren
Monika Guggisberg, Notarin in Nidau.
Alain Wirth, eidg. dipl. Wirtschaftsprüfer, Leiter BDO Biel.

Ausstattung
Christian Geiser, ehemaliger Bühnenbauer am Theater Biel-Solothurn.

Licht und Ton
Mathias Walther, Walther AG, Licht- und Tontechnik, Biel.

Licht und Video
Thomas Batschelet, Dipl. Ing ETH; Theaterproduktionen, Dokumentarfilme, Video on Stage.